Tiktogram

Instagram at your fingertips with Tiktogram!

Instagram post's at WZB - Wissenschaftszentrum Berlin

1/2
16 likes 1

Das WZB macht sich stark für eine Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees. Wir unterstützen deshalb die @initiative_klischeefrei. Am WZB forschen wir in Bereichen, in denen sich die Fragen von #klischeefrei bewegen: Schulsysteme und -reformen, Übergänge in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Studien- und Berufswahl, Bildung, insbesondere Bildungs- und Karriereverläufe von jungen Frauen und Männern. Zudem werden Gleichstellung, Familienfreundlichkeit und Vereinbarung von Karriere und Familie am WZB großgeschrieben.

3 days ago
1/4
14 likes 0
4 days ago
We are thrilled to welcome Daniel Ziblatt #havarduniversity as our this year’s Karl W. Deutsch Visiting Professor. We look forward to an inspiring exchange on current challenges of modern democracies.
20 likes 0

We are thrilled to welcome Daniel Ziblatt #havarduniversity as our this year’s Karl W. Deutsch Visiting Professor. We look forward to an inspiring exchange on current challenges of modern democracies.

2 weeks ago
Live für DIW - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung im WZB. #timeprints #livestream #live #diw #wzb #bccp
8 likes 0

Live für DIW - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung im WZB. #timeprints #livestream #live #diw #wzb #bccp

June 2019
1/3
56 likes 6

Das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Reichpietschufer 50, 10785 Berlin Architektur Architekt: August Busse Baustil: Neorenaissance Dieses Foto habe ich im Zuge meiner Suche nach interessanten Details an der zum Reichpietschufer gelegenen Fassade des Gebäudes aufgenommen. Der Gebäudekomplex ist ein Entwurf des britischen Architekten James Stirling aus den Jahren 1979–1988 im Stil der Postmodernen Architektur. Er liegt am Reichpietschufer des Landwehrkanals im Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte. Integriert wurde zur Uferstraße das einzige Gebäude, das in dieser Gegend den Zweiten Weltkrieg überstanden hatte: Das 1894 gebaute Reichsversicherungsamt. Bild 1: mit Lightroom bearbeitet, Bild 2: Original im RAW Format, Bild 3: Screenshot von Peecho Das Foto habe ich aufgenommen mit meiner Canon EOS 70D und dem Objektiv Sigma 18-300mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM Contemporary. Meine Einstellungen: ISO 160, Verschlusszeit 1/100 sek, Blende 8, Brennweite: 76 mm. Print Abzüge (fine art satin posters printed on premium lustre paper or Dibond high-end aluminum photo print) sind über folgenden Link erhältlich: https://www.peecho.com/checkout/155058231541820131/519186/gurushots-photo-by-dave-kuo Und für alle Fans & Friends von #gurushots ist mein Foto auch noch hier zu finden: https://gurushots.com/photo/9e3d55a02f14cbfe6ff080f3fe8cb2c8 #architecture #architektur #architecturephotography #canondeutschland #gurushots #berlin #berliner #berlingram #berlinliebe #berlinliebtdich #berlinmittelove #berlinstagram #berlinstyle #diestadtberlin #discoverdeutschland #blackandwhite #blackandwhitephotography #bnw #bnwphotography #bnw_users #bnwphoto #bnw_photography #bnw_photo #bw #monochrome #sw #schwarzweiss #schwarzundweiss #schwarzweissfotografie # schwarzweißfotografie

May 2019
1/3
65 likes 3

Das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Reichpietschufer 50, 10785 Berlin Architektur Architekt: August Busse Baustil: Neorenaissance Dieses Foto habe ich im Zuge meiner Suche nach interessanten Details an der zum Reichpietschufer gelegenen Fassade des Gebäudes aufgenommen. Der Gebäudekomplex ist ein Entwurf des britischen Architekten James Stirling aus den Jahren 1979–1988 im Stil der Postmodernen Architektur. Er liegt am Reichpietschufer des Landwehrkanals im Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte. Integriert wurde zur Uferstraße das einzige Gebäude, das in dieser Gegend den Zweiten Weltkrieg überstanden hatte: Das 1894 gebaute Reichsversicherungsamt. Bild 1: mit Lightroom bearbeitet, Bild 2: Original im RAW Format, Bild 3: Screenshot von Peecho Das Foto habe ich aufgenommen mit meiner Canon EOS 70D und dem Objektiv Sigma 18-300mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM Contemporary. Meine Einstellungen: ISO 320, Verschlusszeit 1/125 sek, Blende 8, Brennweite: 95 mm. Print Abzüge (fine art satin posters printed on premium lustre paper or Dibond high-end aluminum photo print) sind über folgenden Link erhältlich: https://www.peecho.com/checkout/155058231541820131/519173/gurushots-photo-by-dave-kuo Und für alle Fans & Friends von #gurushots ist mein Foto auch noch hier zu finden: https://gurushots.com/photo/20600c17471a1379d2a6b7c9382c4462 #architecture #architektur #architecturephotography #canondeutschland #gurushots #berlin #berliner #berlingram #berlinliebe #berlinliebtdich #berlinmittelove #berlinstagram #berlinstyle #diestadtberlin #discoverdeutschland #blackandwhite #blackandwhitephotography #bnw #bnwphotography #bnw_users #bnwphoto #bnw_photography #bnw_photo #bw #monochrome #sw #schwarzweiss #schwarzundweiss #schwarzweissfotografie # schwarzweißfotografie

May 2019
1/3
63 likes 2

Das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Reichpietschufer 50, 10785 Berlin Architektur Architekt: August Busse Baustil: Neorenaissance Dieses Foto habe ich im Zuge meiner Suche nach interessanten Details an der zum Reichpietschufer gelegenen Fassade des Gebäudes aufgenommen. Der Gebäudekomplex ist ein Entwurf des britischen Architekten James Stirling aus den Jahren 1979–1988 im Stil der Postmodernen Architektur. Er liegt am Reichpietschufer des Landwehrkanals im Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte. Integriert wurde zur Uferstraße das einzige Gebäude, das in dieser Gegend den Zweiten Weltkrieg überstanden hatte: Das 1894 gebaute Reichsversicherungsamt. Bild 1: mit Lightroom bearbeitet, Bild 2: Original im RAW Format, Bild 3: Screenshot von Peecho Das Foto habe ich aufgenommen mit meiner Canon EOS 70D und dem Objektiv Sigma 18-300mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM Contemporary. Meine Einstellungen: ISO 320, Verschlusszeit 1/125 sek, Blende 8, Brennweite: 95 mm. Print Abzüge (fine art satin posters printed on premium lustre paper or Dibond high-end aluminum photo print) sind über folgenden Link erhältlich: https://www.peecho.com/checkout/155058231541820131/519173/gurushots-photo-by-dave-kuo Und für alle Fans & Friends von #gurushots ist mein Foto auch noch hier zu finden: https://gurushots.com/photo/20600c17471a1379d2a6b7c9382c4462 #architecture #architektur #architecturephotography #canondeutschland #gurushots #berlin #berliner #berlingram #berlinliebe #berlinliebtdich #berlinmittelove #berlinstagram #berlinstyle #diestadtberlin #discoverdeutschland #blackandwhite #blackandwhitephotography #bnw #bnwphotography #bnw_users #bnwphoto #bnw_photography #bnw_photo #bw #monochrome #sw #schwarzweiss #schwarzundweiss #schwarzweissfotografie # schwarzweißfotografie

christianmartin.berlin Sehr schön... es war eine meiner Baustellen...

shutterspeedberlin @christianmartin.berlin meine Hochachtung - das war dann mal eine sehr gute handwerkliche Leistung 👍🏻

May 2019
1/3
41 likes 0

Das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Reichpietschufer 50, 10785 Berlin Architektur Architekt: August Busse Baustil: Neorenaissance Dieses Foto habe ich im Zuge meiner Suche nach interessanten Details an der zum Reichpietschufer gelegenen Fassade des Gebäudes aufgenommen. Der Gebäudekomplex ist ein Entwurf des britischen Architekten James Stirling aus den Jahren 1979–1988 im Stil der Postmodernen Architektur. Er liegt am Reichpietschufer des Landwehrkanals im Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte. Integriert wurde zur Uferstraße das einzige Gebäude, das in dieser Gegend den Zweiten Weltkrieg überstanden hatte: Das 1894 gebaute Reichsversicherungsamt. Bild 1: mit Lightroom bearbeitet, Bild 2: Original im RAW Format, Bild 3: Screenshot von Peecho Das Foto habe ich aufgenommen mit meiner Canon EOS 70D und dem Objektiv Sigma 18-300mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM Contemporary. Meine Einstellungen: ISO 400, Verschlusszeit 1/200 sek, Blende 8, Brennweite: 150 mm. Print Abzüge (fine art satin posters printed on premium lustre paper or Dibond high-end aluminum photo print) sind über folgenden Link erhältlich: https://www.peecho.com/checkout/155058231541820131/519165/gurushots-photo-by-dave-kuo Und für alle Fans & Friends von #gurushots ist mein Foto auch noch hier zu finden: https://gurushots.com/photo/d8781c0e68a98d75ba106f748e1580fa #architecture #architektur #architecturephotography #canondeutschland #gurushots #berlin #berliner #berlingram #berlinliebe #berlinliebtdich #berlinmittelove #berlinstagram #berlinstyle #diestadtberlin #discoverdeutschland #blackandwhite #blackandwhitephotography #bnw #bnwphotography #bnw_users #bnwphoto #bnw_photography #bnw_photo #bw #monochrome #sw #schwarzweiss #schwarzundweiss #schwarzweissfotografie # schwarzweißfotografie

May 2019
1/3
50 likes 0

Das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Reichpietschufer 50, 10785 Berlin Architektur Architekt: August Busse Baustil: Neorenaissance Dieses Foto habe ich im Zuge meiner Suche nach interessanten Details an der zum Reichpietschufer gelegenen Fassade des Gebäudes aufgenommen. Der Gebäudekomplex ist ein Entwurf des britischen Architekten James Stirling aus den Jahren 1979–1988 im Stil der Postmodernen Architektur. Er liegt am Reichpietschufer des Landwehrkanals im Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte. Integriert wurde zur Uferstraße das einzige Gebäude, das in dieser Gegend den Zweiten Weltkrieg überstanden hatte: Das 1894 gebaute Reichsversicherungsamt. Bild 1: mit Lightroom bearbeitet, Bild 2: Original im RAW Format, Bild 3: Screenshot von Peecho Das Foto habe ich aufgenommen mit meiner Canon EOS 70D und dem Objektiv Sigma 18-300mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM Contemporary. Meine Einstellungen: ISO 320, Verschlusszeit 1/40 sek, Blende 8, Brennweite: 24 mm. Print Abzüge (fine art satin posters printed on premium lustre paper or Dibond high-end aluminum photo print) sind über folgenden Link erhältlich: https://www.peecho.com/checkout/155058231541820131/519152/gurushots-photo-by-dave-kuo Und für alle Fans & Friends von #gurushots ist mein Foto auch noch hier zu finden: https://gurushots.com/photo/359688dc137507328e5a8b714250bcaf #architecture #architektur #architecturephotography #canondeutschland #gurushots #berlin #berliner #berlingram #berlinliebe #berlinliebtdich #berlinmittelove #berlinstagram #berlinstyle #diestadtberlin #discoverdeutschland #blackandwhite #blackandwhitephotography #bnw #bnwphotography #bnw_users #bnwphoto #bnw_photography #bnw_photo #bw #monochrome #sw #schwarzweiss #schwarzundweiss #schwarzweissfotografie # schwarzweißfotografie

May 2019
1/4
45 likes 0

Digitale #Demokratie - Wir haben im @wzb_berlin über Erfahrungen und Perspektiven aus der🇨🇭und 🇩🇪diskutiert. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Die #Digitalisierung verändert die Art, wie wir an der #Politik teilnehmen. In der Diskussion zu direkter digitaler Beteiligung an politischen Entscheidungen ist Transparenz wichtig. Und Fake News sind nicht so einflussreich, wie oft berichtet wird. Dieses waren einige der Erkenntnisse des Podiums. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Zudem konnte die Ausstellung „Moderne Direkte Demokratie“ besucht werden. Sie informiert über die Instrumente der direkten Demokratie in der🇨🇭, die Entstehung und Wirkung. Sie wirft auch einen kritischen Blick auf die direktdemokratische Praxis und thematisiert Herausforderungen der Partizipation von Bürger*innen. #direktedemokratie #schweiz #abstimmung #politischerechte #referendum #deardemocracy #evoting #digitalisierung #wahlen #volksrechte #rights #meinung #bubble #egovernment #democracylab #bürgerrechte #digital #politischebildung #teilnahme #partizipation

May 2019
1/2
27 likes 0

Beschäftigt Sie die Demokratie im digitalen Zeitalter? Dann haben wir eine spannende VERANSTALTUNG für Sie: DIGITALE DEMOKRATIE- ERFAHRUNGEN UND PERSPEKTIVEN AUS DEUTSCHLAND 🇩🇪 UND DER SCHWEIZ 🇨🇭 FREITAG, 10. Mai 16:30 Uhr - Begrüssung 
Edgar Grande, Gründungsdirektor, Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung am WZB
Paul R. Seger, Botschafter der Schweiz in der Bundesrepublik Deutschland 16:45 Uhr - Keynote
Walter Thurnherr, Bundeskanzler der Schweizerischen Eidgenossenschaft 17:15 Uhr - Podiumsdiskussion
Moderation: Swen Hutter, stellvertretender Direktor, Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung am WZB
Anna Christmann, MdB (Bündnis 90/Die Grünen)
Nadja Braun Binder, Universität Zürich
Fabrizio Gilardi, Universität Zürich
Jeanette Hofmann, WZB und Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft 18:00 Uhr- Empfang Der Anlass findet statt im: WZB. Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Reichpietschufer 50, 10785 Berlin Diese Veranstaltung wird von der Schweizer Botschaft unterstützt. Melden Sie sich an! Schreiben Sie an: patricia.loeffler@wzb.eu

May 2019
Rainbow science 🌈
51 likes 5

Rainbow science 🌈

rutadktr @nobelmann No, but I went to Theories of Social Inequality :P Why? :D

youniq_de Super Feed! 👍!!!

March 2019
1/2
112 likes 1

Young scientists met the President of Germany, Dr. Frank-Walter Steinmeier, at a celebration of the 50th anniversary of the Berlin Social Science Center (WZB). Berlin International‘s chancellor Turgut Tülü was a part of it. 👏 👉 Check out more on our homepage - link in bio! © David Ausserhofer • • • #uni #unilife #university #student #study #students #collegelife #fun #campus #college #motivation #professor #studentlife #lifegoals #english #studytips #bau #berlinuniversity #berlin #internationaluniversity #studentenleben #charlottenburg #berlininternationaluniversity #berlininternational #abitur #abitur2019

hsn473820 👏👏👏🌹🌹🙋‍♂️

March 2019
Mr. Tülü, Chancellor of Berlin International and member of the “Friends of the Berlin Social Science Center (WZB)” association, meets Federal President Frank-Walter Steinmeier at a meeting organised at the Berlin Social Science Center.
33 likes 0

Mr. Tülü, Chancellor of Berlin International and member of the “Friends of the Berlin Social Science Center (WZB)” association, meets Federal President Frank-Walter Steinmeier at a meeting organised at the Berlin Social Science Center.

March 2019
A different day at work. Celebrating 50 years of the WZB with the president of Germany!
44 likes 0

A different day at work. Celebrating 50 years of the WZB with the president of Germany!

March 2019
Feminism is the radical notion that women are people. ✊🏼 #internationalwomensday #thefutureisdiverse
85 likes 4

Feminism is the radical notion that women are people. ✊🏼 #internationalwomensday #thefutureisdiverse

annerjaeger 💪🏼💪🏼💪🏼💪🏼

upperhowski 🤜🤛

March 2019
Made with and